Über uns

Die AVCS (Angestellten Vereinigung Chemische Unternehmen Schweizerhalle und Umgebung) ist ein Verein, der die Aufgabe hat, die Interessen der Mitarbeiter am Standort Infrapark Baselland in Muttenz zu vertreten. Zurzeit vertreten wir die Mitarbeiter folgender Unternehmen mit Tochtergesellschaften in der Schweiz:

 

Clariant AG

Archroma GmbH

 

Unsere Geschäftspartner sind  – neben der Geschäftsleitung der jeweiligen Unternehmen – auch andere Interessenverbände wie beispielsweise der Dachverband Angestellte Schweiz.

 

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Kleine Historie

Gegründet wurde die AVCS im Jahr 1995 anlässlich der Neufirmierung der Clariant AG. Hervorgegangen sind wir aus den verschiedenen Standesorganisationen des damaligen SANDOZ Hausverbandes und der Akademikervereinigung Sandoz. Der Verein ist somit eine über Jahrzehnte gewachsene Organisation, die mit der Entwicklung des Unternehmens eng vertraut und verwurzelt ist. Dies ist die Grundlage unserer heutigen Arbeit. Die Mitglieder des Vorstandes arbeiten ehrenamtlich und mit viel persönlichem Engagement.

 

Die AVCS steht auf den Fundamenten Vereinsstatuten und Grundsatzvereinbarung. Wir sind immer hautnah am aktuellen Geschehen im Unternehmen beteiligt und können die Mitbestimmungsrechte wahrnehmen. Seit Herbst 2008 werden diese Rechte erstmals durch eine von allen EAV Mitarbeitern gewählte Angestelltenvertretung  "AV" wahrgenommen. Die AVCS war die treibende Kraft diese "AV" auf der Basis des Mitwirkungsgesetztes zu installieren. 

© 2015 AVCS - Angestellten Vereinigung Chemische Unternehmen Schweizerhalle und Umgebung

Design by TEXTgehext © 2015 - All Rights Reserved

Sind Sie Grenzgänger aus Deutschland?

Dann beachten Sie bitte die neue Unterseite "Grenzgänger". Hier finden Sie nützliche Tipps und Links zu unseren Aktiviäten in Sachen Vorsorge.

 

Einstiegsbonus? Steuervorteile?

Sie werden feststellen:

Als Mitglied in der AVCS können Sie nur profitieren!

Aktuelles finden Sie im Blog unter News!